Die Bundeswehr und die Menschenrechte – Der Jahresbericht des Wehrbeauftragten

21.03.2007 – jn Die deutsche Bundeswehr ist in einem jammervollen Zustand. Das besagt der am Dienstag (20. März) veröffentlichte Jahresbericht des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestags. Die Soldaten seien überbeansprucht und unterbezahlt. Ihre Kasernen – besonders in Westdeutschland – seien unhygienisch weiterlesen Die Bundeswehr und die Menschenrechte – Der Jahresbericht des Wehrbeauftragten

Ein Fall von fortgeschrittener Barbarei – Soldaten missbrauchten Kinder als „menschliche Schutzschilde“

12.03.2007 – jn Ende Februar 2007 führte die israelische Armee wieder einmal Hausdurchsuchungen im besetzten Westjordanland durch. Im Zuge der Militäroperation „Heißer Winter“ in der Stadt Nablus geschah Ungeheuerliches. In mindestens zwei bekanntgewordenen, dokumentierten Fällen zwangen israelische Soldaten palästinensische Kinder, weiterlesen Ein Fall von fortgeschrittener Barbarei – Soldaten missbrauchten Kinder als „menschliche Schutzschilde“